IKONIC Elite Trense by Christian Ahlmann

249,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

IKONIC Elite Trense by Christian Ahlmann mit kombiniertem Reithalfter.

Ein anatomisch geformter Trensenzaum der die Druckpunkte auf ein Minimum reduziert.

Das breite uns anatomische Genickstück entlastet die Ohren und verteilt den Druck auf den oberen Teil des Kopfes.

Eine doppelte Fütterung aus weichem Kalbsleder und Schaumstoff, mit einem „Leerraum“ in der Mitte, erlaubt eine vollständige Entlastung der ersten Halswirbel und sichert so einen optimalen Komfort.
Wie für alle Trensenzäume dieser Reihe sind die Backenriemen direkt in das Genickstück integriert, wodurch punktueller Druck im Genick vermieden wird.

Anatomischer kombinierter Nasenriemen

Die Backenriemen sind über ein weiches Teil in „Y“ Form direkt in den anatomisch kombinierten Nasenriemen integriert.
Verhindert den Druck und das Scheuern an dieser für die Pferde sehr empfindlichen Stelle. Seine Form erlaubt ein Absenken des Nasenriemens, sowie ihn so anzubringen, dass das Jochbein frei gegeben wird und somit verhindert wird, dass der Nasenriemen zu tief auf die empfindlichen Knochen der Nase rutscht.
Der Sperrriemen (Kinnriemen) ist integriert und wird an den Verbindungen zum Nasenriemen breiter. Im Gegensatz zum klassischen Sperrriemen (Kinnriemen) beginnt er an den Seiten und entlastet so die Nase; hat eine direktere Einwirkung auf das Pferdemaul. Zudem, was uns sehr wichtig war, ermöglicht das anatomische Reithalfter eine bessere Atmung des Pferdes. Da die Nüstern nicht eingeschränkt sind, wie bei einem klassischen Sperrriemen es der Fall ist.


Unsere gesamten Zaumzeuge sind aus erstklassigem pflanzlich gegerbtem Sedgwick Leder hergestellt.


Genickstück mit Prägung: „by Christian Ahlmann"
Größen: Pony - Cob - Full
Schnallen: Inox (silbern) - Messing (golden)
Farben: Hellbraun - Dunkelbraun - Schwarz
Zügel nicht inbegriffen